Start in die Thermiksaison bei den Milanern – Werktagsfliegen am 24.03.2017

Moin zusammen! Obwohl die Prognosen an diesem Tag zu Teil doch um einiges auseinander lagen und eine Militärübung mit Sonder-EDR östlich des Platzes unsere Möglichkeiten ein wenig einschränkten, fand sich die kritische Masse von zehn optimistischen Flugbegeisterten zusammen, um die Thermiksaison 2017 nun auch in Schleswig-Holstein endlich zu beginnen.

Nach zügigem Aufbau und Einweisung unseres frisch gebackenen Windenfahrers Thomas durch Helge und Edgar konnte der Spaß nach einem kurzen gemeinsamen Briefing dann losgehen. Auch am Start flutschte es richtig super. Danke an alle Helfer!

 

Wir konnten die ersten 28 Schlepps der Saison genießen, Mateusz und Sven flogen gleich mal fast eine halbe Stunde in der soften, blauen Frühjahrsthermik und Thomas ist nun in alle Geheimnisse der norddeutschesten uralt Winde eingewiesen. So wird er uns hoffentlich in dieser Saison zusammen mit den anderen Windenfahrern sicher in die Luft helfen.

Am Ende des Tages waren sich alle einig – so kann die Saison weitergehen! Bis dahin, Erstmal…